» Home    » Kontakt    » Impressum

Über so viele Geschenke strahlten die Sieger des Lesewettbewerbs der Michaelschule um die Wette. Die Organisatorinnen Heike Latsch-Reifenrath und Birgit Ermert-Meinung überreichten Bücher, Gutscheine und Urkunden.

Die Jury, unterstützt von Achim Heinz (Leiter des Bergbaumuseums und Autor) und Erika Peters (eine ehemalige Kollegin), bescheinigte den kleinen Leseratten eine ausgezeichnete Lesequalität. Die Mädchen und Jungen lasen aus einem bekannten und unbekannten Text. Besonders erfreulich war, dass mit Tim Kerstein sich erstmals ein I-Kind mit seinen Klassenkameraden messen konnte.

Teilnehmer Jonas A.
Preisverleihung auf dem Schulhof
Die Teilnehmer des Lesewettbewerbs (Im Hintergrund: B. Ermert-Meinung, E. Hilbig, H. Latsch-Reifenrath)

1. Schuljahr

1. Platz: Lias Ziegenrücker

2. Platz: Darian Fafengut

3. Platz: Efe Aydogdu

              Emily Fünfstück

 

2. Schuljahr

1. Platz: Fynn-Luca Heß

2. Platz: Luisa Kamphus

3. Platz: Sophia Nelke

 

3. Schuljahr

1. Platz: Clara Hintze

2. Platz: Luis Jungk

3. Platz: Emma-Jördis Müller

 

4. Schuljahr

1. Platz: Loreta Jusufi

2. Platz: Clara Nelke

3. Platz: Emma Nettelrodt

Ein herzliches Dankeschön gilt der Buchhandlung Mankelmuth und dem Förderverein, die den Wettbewerb großzügig unterstützt haben.